Outdoorpartner Hartberg Umgebung
                                                              [Home]                  Anmelden

Outdoorpartner.at ist ein nŘtzliches Potral fŘr das Auffinden von passenden Outdoorpartnern. Sie k÷nnen in "Hartberg Umgebung" suchen, eine Mitgliederkarte mit der genauen Lage ist vorhanden.

Hartberg Umgebung: Gemeinde: Hartberg Umgebung
Bundesland: Steiermark
politischer Bezirk: Hartberg (HB)
PLZ:
Seeh├Âhe: 360
Gemeindefl├Ąche: 30.42 km2
Bergh├╝tte: H├╝tte Neuberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte Wartberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte Flattenberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte Hausberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte Heckerberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte Buchberg Hartberg Umgebung
Bergh├╝tte: H├╝tte L├Âffelberg Hartberg Umgebung

S├╝d├Âstliches Flach- und H├╝gelland: Oststeirisches H├╝gelland Hartberg Umgebung

+++++++++ Subdomain-SEE START +++++++++

"Hartberg Umgebung" Infos: (1)
*Link* (2)
Error: Table 'webx102db1.seensubdomain' doesn't exist
"Gemeinden am Hartberg Umgebung": (3)
*Link* (4)
Badeplatz (5)

+++++++++ Subdomain-SEE END +++++++++

Gew├Ąsser Hartberg Umgebung:
Seen:

Bach, Flu├č, Teich, Quelle:

Info/Platz:
andere Gemeinden:
Geboltskirchen Outdoorpartner
Bisamberg Outdoorpartner
Steinhaus Outdoorpartner
Lauterach Outdoorpartner
Graz 9.Bezirk Waltendorf Outdoorpartner


empfohlene Webseiten:

Katastralgemeinden von Hartberg Umgebung:
Katastergemeinde (KG):
Wenireith
Wenireith
Katastralgemeindenummer 64159 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 62220 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8230 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:8225 8274
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht F├╝rstenfeld
BG-Code 6221

Katastergemeinde (KG):
Siebenbrunn
Siebenbrunn
Katastralgemeindenummer 64145 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 62220 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8230 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:8225 8274
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht F├╝rstenfeld
BG-Code 6221

Katastergemeinde (KG):
L├Âffelbach
L├Âffelbach
Katastralgemeindenummer 64125 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 62220 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8230 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:8225 8274
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht F├╝rstenfeld
BG-Code 6221

Katastergemeinde (KG):
Schildbach
Schildbach
Katastralgemeindenummer 64141 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 62220 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8230 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:8225 8274
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht F├╝rstenfeld
BG-Code 6221

Katastergemeinde (KG):
Flattendorf
Flattendorf
Katastralgemeindenummer 64106 (KG-Nr.)
politische Gemeindenummer 62220 (PG-Nr.)
Postleitzahl 8230 (PLZ Gemeindeamt)
weitere PLZ:8225 8274
Bundesland Steiermark
Bezirksgericht F├╝rstenfeld
BG-Code 6221

Ortschaft:
L├Âffelbach Hartberg Umgebung
Mitterdombach Hartberg Umgebung
Wenireith Hartberg Umgebung
Siebenbrunn Hartberg Umgebung
Schildbach Hartberg Umgebung



Siedlungen:
Rasthaus Ring,
Meierh├Âf,
Totterfeld,
Heckerberg,
Gesundheitszentrum,


Hartberg Umgebung.Geschichte.

Im Juli/August 1944 wurden in Mitterdombach ungarische J├╝dinnen zur Zwangsarbeit in der Landwirtschaft eingesetzt.

Quellenangabe: Die Seite "Hartberg Umgebung.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 18:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Hartberg Umgebung.Geschichte.

Im Juli/August 1944 wurden in Mitterdombach ungarische J├╝dinnen zur Zwangsarbeit in der Landwirtschaft eingesetzt.

Quellenangabe: Die Seite "Hartberg Umgebung.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 18:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Infrastrukur/Einrichtungen:
Burg Neuberg (Hartberg)
Villa Rustica (Hartberg)
Totterfeld
Hartberg Umgebung
Annabr?┬╝ndl


Die Seite Kategorie: Hartberg Umgebung aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie
Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Hartberg Umgebung.Politik.B├╝rgermeister.

B├╝rgermeister ist Franz P├Âtscher (├ľVP), Vizeb├╝rgermeister ist Herbert Kelz.

Quellenangabe: Die Seite "Hartberg Umgebung.Politik.B├╝rgermeister." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 18:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Hartberg Umgebung.Geschichte.

Im Juli/August 1944 wurden in Mitterdombach ungarische J├╝dinnen zur Zwangsarbeit in der Landwirtschaft eingesetzt.

Quellenangabe: Die Seite "Hartberg Umgebung.Geschichte." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 18:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Hartberg Umgebung.Geografie.Geografische Lage.

Hartberg Umgebung liegt im Osten der Steiermark im Joglland am ?oebergang zum oststeirischen H├╝gelland. Die Gemeinde befindet sich zirka 3 km s├╝dwestlich der Bezirkshauptstadt Hartberg und zirka 40 km nord├Âstlich der Landeshauptstadt Graz.Die Gemeinde wird im S├╝den vom Dombach, einem Nebenfluss der Hartberger Safen, und im Osten vom Schildbach, einem Nebenfluss des Dombachs, durchflossen, die sich die Entw├Ąsserung der Gemeinde teilen. Ihr Zusammenfluss befindet sich bei bereits im Gebiet der Nachbargemeinde Buch-Geiseldorf.Im Westen grenzt Hartberg Umgebung an den Naturpark P├Âllauer Tal. Im Norden befinden sich die beiden h├Âchsten Erhebungen, der Annenkogel (860 m) und der Wullmenstein (867 m).Der Ortsteil Schildbach ist mit der Nachbargemeinde Hartberg zusammengewachsen.

Quellenangabe: Die Seite "Hartberg Umgebung.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 21. M├Ąrz 2010 18:50 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.






Sch├Ąffern.Geografie.Geografische Lage.

Sch├Ąffern liegt ca. 39 km n├Ârdlich der Bezirkshauptstadt Hartberg am Fusse des Wechsels. ├ľstlich von Sch├Ąffern beginnt die Bucklige Welt. Die Gemeinde wird im Norden und Osten von Nieder├Âsterreich, im S├╝den vom Burgenland begrenzt und liegt somit am nord-├Âstlichen Ende des steirischen Jogllandes im Dreil├Ąndereck.Das Gemeindegebiet wird gr├Âsstenteils von den Zufl├╝ssen der Pinka, einem Nebenfluss der Raab entw├Ąssert. Im ├Ąussersten Norden des Gemeindegebietes entspringt der Z├Âbernbach, der bei Lockenhaus in die G├╝ns m├╝ndet.Da Sch├Ąffern lediglich am Ostrand des Wechsels liegt, weist es nur wenige herausragende Erhebungen aus. Der h├Âchste Punkt im Gemeindegebiet ist der Hartberg (913m) im Norden, die h├Âchste Erhebung im Osten ist der Gemeinderiegel (744m).

Quellenangabe: Die Seite "Sch├Ąffern.Geografie.Geografische Lage." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 15. M├Ąrz 2010 19:03 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.

Hirschegg.Geografie.

Das Bergdorf Hirschegg liegt in der Weststeiermark ca. 14 km westlich der Bezirkshauptstadt Voitsberg. Die Berge und Almen ringsum erheben sich bis auf 1999 Meter. Die westlich gelegene Packalpe bildet die Grenze zum K├Ąrntner Lavanttal, die Stubalpe im Norden zum Murtal in der Obersteiermark.
  • im Norden: Amering und Reisstrasse
  • im Osten: G├Âssnitz und Edelschrott
  • im S├╝den: Pack und Preitenegg
  • im Westen: Reichenfels und Bad Sankt Leonhard im Lavanttal
gebildet.

Quellenangabe: Die Seite "Hirschegg.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 1. M├Ąrz 2010 21:24 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.




Neumarkt im M├╝hlkreis.Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten.Musik.

  • Musikverein Neumarkt (mit rund 50 Mitglieder)
  • Kirchenchor & Jugendchor Neumarkt

Quellenangabe: Die Seite "Neumarkt im M├╝hlkreis.Kultur und Sehensw├╝rdigkeiten.Musik." aus der Wikipedia Enzyklop├Ądie. Bearbeitungsstand 14. Januar 2010 11:56 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verf├╝gbar.


Ortschaften:

Siebenbrunn,
Mitterdombach,
L├Âffelbach,
Wenireith,
Schildbach,
H├Âfe:
Wartberghof,
Neuberghof,
Buchberghof,
L├Âffelberghof,
Gesundheitszentrumhof,

Siedlung:
Totterfeldsiedlung,
Rasthaus Ringsiedlung,
Buchbergsiedlung,
Hausbergsiedlung,
Wartbergsiedlung,
Wartbergstra├če,
Rasthaus Ringstra├če,
Gesundheitszentrumstra├če,
Weyerstra├če,
Hausbergstra├če,

Wege:
Derlerweg,
Rasthaus Ringweg,
Totterfeldweg,
Heckerbergweg,
Weyerweg,